Hyundai präsentiert i20 N Line

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Der neue Hyundai i20 wird ab Frühling 2021 auch in einer sportlich gestalteten N Line-Ausstattung erhältlich sein.

Die neue Generation des Hyundai i20 zeigt sich nicht nur optisch komplett neu, auch technisch gibt es viele Neuerungen. Für einen sportlichen Touch sorgt zudem ab Frühling 2021 die N Line-Ausstattungslinie.

Hyundai i20 N Line (c) Hyundai

Wie gewohnt zeigt sich diese Version mit aerodynamisch optimierten Anbauteilen, die dem Fahrzeug einen deutlich dynamischeren Look verleihen. Vor allem das Heck profitiert hier von den Änderungen.

Aber auch im Innenraum sorgen Sportsitze, Pedale in Aluminium-Optik und rote Ziernähte für einen sportlichen Touch. Auch das N-Logo darf natürlich nicht fehlen.

Hyundai i20 N Line (c) Hyundai

Bei der Motorisierung wird man den 1,o Liter T-GDI mit 100 PS (74 kW) oder 120 PS (88 kW) wählen können. Der schwächere Motor kann optional mit einem Mild-Hybrid-System ausgerüstet werden, der stärkere hat dieses serienmäßig an Bord.

Hyundai i20 N Line (c) Hyundai

Preislich wird der i20 N Line am oberen Ende der Modellreihe rangieren, genaue Details sind aber noch nicht genannt worden. Der Start ist auch erst für Frühling 2021 geplant.

Bildergalerie: Hyundai präsentiert i20 N Line
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top