NIO gibt Ausblick auf Elektrolimousine

Mit dem NIO ET Preview hat die Elektroautomarke aus China jetzt einen Ausblick auf eine E-Limousine gegeben.

Die Marke NIO hat schon einen Elektrosportwagen und einen Elektro-SUV präsentiert, jetzt hat man einen Ausblick auf die erste Limousine mit E-Antrieb gegeben.

(c) NIO

Der NIO ET soll dabei dem Tesla Model S Konkurrenz machen. Die coupéähnliche Linienführung weist Parallelen zum Tesla Model S auf, das Design zeigt sich aber dennoch sehr eigenständig.

Im Vergleich zum in die Jahre gekommenen Model S wirkt der NIO ET sehr modern und dynamisch. Vor allem das Heck kann dabei mit einem sehr sportlichen Look überzeugen.

(c) NIO

Die Limousine soll über einen 300 PS (220 kW) starken E-Motor verfügen und eine Reichweite von bis zu 510 Kilometer schaffen.

(c) NIO

Der NIO ET soll noch 2019 in China an den Start gehen, ob und wann die Marke nach Europa kommt, ist noch nicht bekannt.

 

Werbung
Impressum