Premiere für den neuen Toyota Yaris

In Amerika hat Toyota jetzt die neue Generation des Yaris präsentiert, der jedoch nicht wirklich ein neues Fahrzeug ist.

Toyota hat in den USA jetzt den neuen Yaris präsentiert. Neu ist der jedoch nicht wirklich, handelt es sich doch dabei um einen Madza2-Klon, bei dem lediglich die Front- und Heckpartie etwas verändert worden sind.

(c) Toyota

Der Innenraum unterscheidet sich überhaupt nur noch durch das Logo am Lenkrad von jenem im Mazda2. Toyota tauscht damit ein 9 Jahre altes Modell gegen ein 5 Jahre altes Modell aus.

In Amerika wird der neue Toyota Yaris auch nur noch als 1,5 Liter-Benziner mit 106 PS in Kombination mit einer 6-Gang-Automatik angeboten werden.

(c) Toyota

Bleibt die Frage, ob der neue Yaris auch bei uns den bisherigen Yaris ersetzen wird, der vor allem in der Hybrid-Version sehr beliebt ist. Diese würde mit dem neuen Modell wohl entfallen, was sich auf die Verkäufe nicht gerade positiv auswirken würde.

(c) Toyota

Immerhin haben sich 2018 Mazda2 und Toyota Yaris in Österreich fast gleich gut verkauft, der Yaris war dabei eine Nasenlänge voraus. Genauere Details, wird man wohl in Kürze erfahren.

 

Werbung
Impressum