Hyundai bringt Fingerabdruck-Technologie ins Auto

Die Hyundai Motor Company kündigte die weltweit erste intelligente Fingerabdrucktechnologie an, mit der Fahrer nicht nur Türen öffnen, sondern auch das Fahrzeug starten können.

Hyundai plant, die Technologie zunächst im SUV-Modell Santa Fe zu implementieren. Um das Fahrzeug zu entriegeln, muss der Fahrer einen Finger auf den Sensor am Türgriff legen.

(c) Hyundai

Die verschlüsselten Fingerabdruckinformationen werden identifiziert und an die Fingerabdrucksteuerung im Fahrzeug übermittelt. Der Fahrer kann das Fahrzeug auch einfach starten, indem er die Zündung berührt, die ebenfalls mit einem Fingerabdruck-Sensor ausgestattet ist.

Die Technologie bietet auch eine maßgeschneiderte Fahrumgebung. Das Fahrzeug passt die Informationen der Fahrerpräferenz mit den Fingerabdruckdaten an und passt die Sitzpositionen, die angeschlossenen Fahrzeugfunktionen und die Winkel der Seitenspiegel je nach Fahrer automatisch an.

Werbung