Premiere für den elektrischen Opel Astra

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Opel hat jetzt mit dem Astra Electric und dem Astra Sports Tourer Electric auch die rein elektrische Version des neuen Opel Astra vorgestellt, Bestellungen sind ab Frühling 2023 möglich.

Die neue Generation des Opel Astra zeigt sich so dynamisch und vielseitig wie nie zuvor. Nach der Premiere der zwei Plug-in-Hybrid-Modelle hat Opel jetzt auch den rein elektrischen Opel Astra und Astra Sports Tourer vorgestellt.

(c) Opel

Optisch sind die Electric-Modelle dabei bis auf den fehlenden Auspuff nicht von den Brüdern mit Verbrennungsmotoren zu unterscheiden, lediglich ein kleines „e“ am Heck verrät zusätzlich die Antriebsform.

Für genug Fahrspaß soll ein 156 PS (115 kW) starker Elektromotor sorgen, er liefert ein maximales Drehmoment von 270 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 170 km/h limitiert.

(c) Opel

Mit der neuen 54 kWh großen Batterie soll eine Reichweite von bis zu 416 Kilometern möglich sein, der Astra Electric soll mit einem Stromverbrauch von nur 14,9 kWh nach WLTP-Norm zudem sehr sparsam mit dem Strom umgehen.

(c) Opel

Wer elektrisch unterwegs sein möchte und viel Platz braucht, kann den Astra Sports Tourer Electric wählen, sein Kofferraumvolumen reicht von 516 bis 1.553 Litern. Bestellungen sind ab Frühling 2023 möglich, die Auslieferung startet im Laufe des Jahres 2023.

Weitere Infos zu Opel unter www.opel.at

Bildergalerie: Premiere für den elektrischen Opel Astra
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Scroll to Top