Weltpremiere für den Ferrari Purosangue

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Jetzt bringt Ferrari mit dem Purosangue auch erstmals einen SUV auf den Markt. Das Sportwagen-Feeling, das man von Ferrari kennt, soll aber auch bei diesem Modell nicht fehlen.

Der SUV-Hype hat jetzt auch Ferrari erwischt, mit dem Purosangue bringt die italienische Sportwagenschmiede jetzt erstmals auch einen SUV auf den Markt.

(c) Ferrari

Optisch zeigt sich 497,3 cm lange SUV ganz im Stil der neuen Ferrari-Designlinie. Er wirkt extrem dynamisch und auf den ersten Fotos auch deutlich kompakter, als er eigentlich ist.

Als Highlight gibt es gegenläufig öffnende Türen, für eine bessere Steifigkeit hat man aber nicht auf eine massive B-Säule verzichtet. Im Innenraum hat der Purosangue vier Einzelsitze, die perfekten Halt bieten sollen.

(c) Ferrari

Das Cockpit folgt zudem einer ganz neuen Designlinie, es besteht aus zwei “Höckern”, die auf den ersten Blick nicht die gewohnte Eleganz bieten. Vor dem Fahrer befindet sich eine Kombination aus klassischem Drehzahlmesser und Digitaltacho, der Beifahrer kann sich über einen Touchscreen freuen.

(c) Ferrari

Auf der Mittelkonsole ist lediglich die Klimasteuerung untergebracht, zudem gibt es praktische Ablagen. Mit einem Kofferraumvolumen von 473 Litern ist der Ferrari auch für die große Urlaubsreise groß genug.

(c) Ferrari

Angetrieben wird er ganz klassisch von einem V12-Benzinmotor mit einer Leistung von 725 PS (533 kW). Das maximale Drehmoment von 716 Nm erreicht der Motor bei 7.750 U/Min.

Die Schaltung erfolgt über ein 8-Gang-F1-Doppelkupplungsgetriebe, und die Kraft wird via Allradantrieb auf die Straße gebracht. In nur 3,3 Sekunden sprintet man von 0 auf 100 km/h, Tempo 200 km/h erreicht man schon nach 10,6 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei über 310 km/h liegen.

(c) Ferrari

Auch Fahrwerk und Federung sollen ganz auf Sportlichkeit getrimmt sein und so das gewohnte Ferrari-Feeling bieten. Einen Preis hat Ferrari leider noch nicht genannt.

Bildergalerie: Weltpremiere für den Ferrari Purosangue
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top