Vormerkaktion für den MG4 Electric startet

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mit dem MG4 Electric startet MG ab dem vierten Quartal 2022 auch im Kompaktsegment mit einem rein elektrischen Fahrzeug, Vormerkungen sind ab sofort möglich.

Der MG4 Electric soll ab Ende 2022 im Kompaktsegment an den Start gehen. Er zeigt sich in einem ganz neuen Design und kann mit markanten Details aufwarten.

(c) MG

Im Innenraum gibt es einen kleinen Digitaltacho hinter dem Lenkrad und einen großen Touchscreen auf der Mittelkonsole. Viele Ablagen und viel Platz sollen ebenfalls Merkmale des neuen MG4 Electric sein.

Mit einer Akkuladung soll man bis zu 450 Kilometer absolvieren können, später soll es den Stromer auch mit einem Allradantrieb geben. Einen Preis hat MG leider noch nicht verraten.

(c) MG

Interessierte Kunden können sich aber unter www.mgmotor.at schon unverbindlich für einen MG4 Electric vormerken lassen, um zu den ersten Käufern zu zählen.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top