Hertiage Edition vom Ford Bronco

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Ford hat jetzt den Bronco und den Bronco Sport in einer Heritage Edition präsentiert, diese sollen noch deutlicher an die erste Bronco-Generation erinnern.

Mit der Neuauflage des Bronco hat Ford einen legendären Namen zu neuem Leben erweckt. Der Retro-Offroader zeigt sich schon im Serientrimm von einer sehr nostalgischen Seite.

(c) Ford

Als Heritage Edition sollen der Bronco und der Bronco Sport jetzt aber noch mehr an die erste Generation erinnern. Dazu hat man beiden Modellen eine überarbeitete Front mit weißer Umrandung von Scheinwerfern und Kühlergrill spendiert.

Auch spezielle Felgen in Weiß oder Schwarz und Weiß prägen die SUV-Modelle mit dem erhöhten Nostalgie-Faktor. Im Innenraum bietet der Bronco Sport zudem auch Sitzbezüge im Retro-Look.

(c) Ford

Während der stärkere für den Offorad-Einsatz konzipierte Bronco mit einem 2,3-Liter-EcoBoost mit 300 PS oder einem 2,7-Liter-EcoBoost-V6 mit 330 PS erhältlich ist, stehen für den Bronco Sport nur ein 1,5-Liter-EcoBoost mit 181 PS oder ein 2,0-Liter-EcoBoost mit 250 PS zur Verfügung.

(c) Ford

Preislich startet der Bronco Sport Heritage Edition bei 34.245,- US$, für den Bronco Heritage sind mindestens 44.305,- US$ einzuplanen. Auch wenn der Bronco ab 2023 zu uns kommt, so wird die Heritage Edition nicht bei uns erhältlich sein.

Weitere Infos zu Ford unter www.ford.at

Bildergalerie: Hertiage Edition vom Ford Bronco
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top