Ford F-150 Lightning Pro SSV für die US-Polizei

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Ford hat jetzt mit dem F-150 Lightning Pro SSV eine speziell für die US-Polizei entwickelte Version seines elektrischen Pickups präsentiert.

Die US-Polizei ist seit vielen Jahren ein guter Kunde von Ford, erstmals hat man jetzt einen rein elektrischen Full-Size-Pickup im Polizei-Trimm präsentiert.

(c) Ford

Mit dem F-150 Lightning Pro SSV (Special Service Vehicle) möchte Ford der Polizei eine Alternative zu den bisherigen Fahrzeugen anbieten. Der Pickup soll dabei die Anforderungen ebenso erfüllen wie die bisherigen Limousinen oder SUVs.

Der Elektro-Polizeiwagen verfügt vorne über die in den USA üblichen Ramm-Vorrichtungen sowie über einen speziell gestalteten Innenraum. Während die Officer auf bequemen Stoffpolstern Platz nehmen, gibt es im Heck Sitze mit leicht zu reinigendem Vinylbezug.

(c) Ford

Das Cockpit verfügt über einen 12″-Digitaltacho und einen 12″-Touchscreen mit dem Ford SYNC 4-Infotainmentsystem. Beim Antrieb können die Cops zwischen zwei Versionen wählen.

(c) Ford

In Kombination mit der Standard Range-Batterie verfügt der E-Pickup über eine Leistung von 452 PS, die Long Range-Variante hat eine Leistung von 580 PS. Wie hoch die jeweilige Reichweite ist, hat Ford leider nicht verraten.

Weitere Infos zu Ford unter www.ford.at

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top