Einzelstück: Mini Cooper SE Cabrio

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Im Rahmen einer Veranstaltung hat Mini jetzt eine offene Version des Mini Cooper SE präsentiert, leider handelt es sich dabei nur um ein Einzelstück.

Der rein elektrische Mini Cooper SE ist ausschließlich als geschlossener 3-Türer erhältlich, jetzt hat Mini aber im Rahmen der Community-Veranstaltung “Mini Takes the States” in den USA eine Cabrio-Version präsentiert.

(c) Mini

Das unverkäufliche Einzelstück soll zeigen, wie das Open-Air-Vergnügen des Mini Cabrios auch rein elektrisch möglich sein könnte. Mit einer Länge von 386,3 cm und einem Kofferraumvolumen von 160 Litern bleibt das elektrische Cabrio von den Eckdaten her gleich wie die Version mit Verbrennungsmotor.

Angetrieben wird der offene Spaßmacher vom gleichen Elektromotor wie der 3-Türer. Die 184 PS (135 kW) reichen für einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 7,7 Sekunden.

(c) Mini

Die Reichweite soll bei bis zu 230 Kilometern liegen. Bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h lässt sich das Verdeck in nur 18 Sekunden öffnen oder schließen.

(c) Mini

Schade, dass es sich nur um ein unverkäufliches Einzelstück handelt, viele Mini-Fans hätten sich sicher über die Kombination aus Cabrio und Elektroauto gefreut.

Bildergalerie: Einzelstück: Mini Cooper SE Cabrio
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top