Der neue Lamborghini Huracan Tecnica

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mit dem Huracan Tecnica bringt Lamgborghini eine weiterentwickelte Version des Huracan EVO RWD auf den Markt.

Für das neue Modelljahr hat Lamborghini den Huracan EVO RWD zum Huracan Tecnica weiterentwickelt. Der Huracan mit Heckantrieb und Hinterradlenkung soll noch mehr Fahrspaß als bisher bieten.

(c) Lamborghini

Im Vergleich zum EVO RWD wurde der Abtrieb am Heck um 35 Prozent erhöht, gleichzeitig hat man den Luftwiderstand um 20 Prozent verringert. Ein neues Bremskühlsystem und ein überarbeiteter Auspuff verbessern außerdem den Motorsound.

Der Huracan Tecnica bekommt zudem den gleichen Motor wie der Huracan STO. Mit einer Leistung von 640 PS (470 kW) ist der 5,2-Liter-10-Zylinder damit um 30 PS stärker als beim EVO RWD.

(c) Lamborghini

Das maximale Drehmoment von 565 Nm liefert der Motor bei 6.500 U/Min. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen nur noch 3,2 Sekunden. Bereits nach 9,1 Sekunden erreicht man Tempo 200 km/h.

(c) Lamborghini

Die Höchstgeschwindigkeit des Lamborghini Huracan Tecnica liegt bei 325 km/h, die Schaltung erfolgt serienmäßig über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Für eine perfekte Verzögerung sorgen Carbon-Keramik-Bremsen. Einen Preis hat man leider noch nicht verraten.

Bildergalerie: Der neue Lamborghini Huracan Tecnica
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top