Auffrischung für Volvo XC40 und C40 Recharge

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Die beiden elektrischen Volvo-SUV XC 40 Recharge und C40 Recharge werden für das neue Modelljahr aufgefrischt.

Für das neue Modelljahr frischt Volvo die elektrische Version des XC40 und den C40 auf. Der XC40 wird dabei optisch an den C40 angepasst. Eine aufgefrischte Frontpartie lässt den XC40 jetzt dynamischer wirken.

(c) Volvo

Keine optischen Änderungen gibt es beim C40 Recharge, dafür steht das rein elektrische SUV-Coupé jetzt mit einer weiteren Antriebsversion zur Verfügung.

Bislang konnte man es ja nur mit Allradantrieb und einer Leistung von 408 PS ordern. Jetzt kommt eine Version mit Frontantrieb hinzu. Das neue Einstiegsmodell verfügt nur über einen E-Motor, der die Vorderräder antreibt.

(c) Volvo

Die Leistung liegt bei 231 PS (170 kW) und sollte somit auch für genug Fahrspaß sorgen. Serienmäßig ist eine 69 kWh-Batterie verbaut, diese soll für eine Reichweite von bis zu 423 Kilometern sorgen.

(c) Volvo

Der Basispreis für das neue Einstiegsmodell liegt bei 52.650,- Euro, ab 56.050,- Euro kann man die Ultimate-Version mit besserer Ausstattung bestellen. Damit ist die Version mit Frontantrieb um knapp 6.000,- Euro günstiger als der Allradler.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top