Cadillac zeigt InnerSpace Concept auf der CES 2022

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Auf der CES in Las Vegas hat Cadillac mit dem InnerSpace Autonomous Concept einen Ausblick auf ein selbstfahrendes Auto der Zukunft gegeben.

Auch bei Cadillac macht man sich Gedanken, wie das Auto der Zukunft aussehen könnte. Mit dem InnerSpace Autonomous Concept hat Cadillac jetzt in Las Vegas eine Vision für seine Zukunft präsentiert.

(c) Cadillac

Das riesige Coupé wirkt auf jeden Fall sehr futuristisch, lediglich an der Front erkennt man noch aktuelle Designmerkmale der amerikanischen Nobelmarke.

Cadillac hat das Fahrzeug ganz auf einen autonomen Fahrbetrieb hin entwickelt. Flügeltüren und eine nach vorne hin öffnende Frontscheibe sollen den Zugang zur fahrenden Luxus-Lounge erleichtern.

(c) Cadillac

Statt einem klassischen Cockpit mit Tacho und Lenkrad gibt es nur einen riesigen Bildschirm, der sich über die gesamte Fläche erstreckt. Die Passagiere sollen so ein Entertainmentprogramm genießen können, während sie das Fahrzeug ans Ziel bringt.

(c) Cadillac

Das Fahrzeug soll natürlich rein elektrisch betrieben werden, Genaueres über die Antriebstechnik hat Cadillac aber nicht verraten. Ob man wirklich zukünftig so reisen möchte, hängt wohl am Geschmack jedes Einzelnen.

Bildergalerie: Cadillac zeigt InnerSpace Concept auf der CES 2022
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top