Sondermodell: DS 3 Crossback Faubourg E-TENSE

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Der rein elektrische DS 3 Crossback E-TENSE ist ab sofort auch als Sondermodell “Faubourg” bestellbar.

Mit dem DS 3 Crossback Faubourg E-TENSE bringt die französische Nobelmarke eine limitierte Sonderedition des kleinen Elektro-SUV auf den Markt.

(c) DS Automobiles

Es ist eine Hommage, welche die Pariser Vororte, die “Foubourg”, ehren soll. Die alten Pariser Vororte haben die Stadt im Laufe der Jahrhunderte vielseitig geprägt. DS möchte mit dem Sondermodell auch die Einzigartigkeit des DS 3 Crossback E-TENSE unterstreichen.

Das Sondermodell verfügt serienmäßig über 17″-Leichtmetallfelgen, getönte hintere Scheiben, die verchromten DS Wings  und eine mattschwarze Kühlergrill-Einrahmung. Es stehen acht Außenfarben und drei Dachfarben zur Wahl.

(c) DS Automobiles

Der Innenraum baut auf der “Bastille”-Ausstattung auf und bietet genarbte Ledersitze in Basaltschwarz, einen 10,3″-HD-Touchscreen inklusive Navigationssystem, eine Klimaautomatik und ein Keyless-System.

(c) DS Automobiles

Angetrieben wird der kleine Luxusliner von einem 136 PS (100 kW) starken Elektromotor. Die Reichweite der 50 kWh-Batterie soll bei bis zu 341 Kilometern liegen. Preislich startet das Sondermodell bei 35.790,- Euro.

Weitere Informationen zu DS unter www.dsautomobiles.at

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top