Mehr Leistung für den Audi R8 RWD

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mit dem R8 V10 performance RWD kommt nun eine noch stärkere Version des Sportwagens mit Heckantrieb auf den Markt.

Für jene Kunden, die bei einem Sportwagen auf einen klassischen Heckantrieb statt Allradantrieb setzen, gibt es jetzt im R8 RWD mehr Leistung. Der neue Audi R8 V10 performance RWD verfügt jetzt über eine Mehrleistung von 30 PS.

(c) Audi

Die nunmehr 570 PS (419 kW) reichen aus, um das Coupé in 3,7 Sekunden aus dem Stand heraus auf Tempo 100 km/h zu beschleunigen. Der offene Spyder benötigt mit 3,8 Sekunden nur unwesentlich länger.

Auch beim Top-Speed hat das R8 Coupé mit 329 km/h die Nase geringfügig vor dem Spyder, der auf eine Höchstgeschwindigkeit von 327 km/h kommt. Das maximale Drehmoment liegt bei 550 Nm.

(c) Audi

Die Schaltung erfolgt über ein 7-Gang S tronic Getriebe. Auch kontrollierte Drifts sollen trotz vieler elektronischer Fahrhilfen mit dem Sportwagen von Audi möglich sein.

(c) Audi

Für die performance-Version stehen zudem auch eine Dynamiklenkung, Schalensitze und Keramikbremsen zur Verfügung. Der sportlich geschnittene Innenraum passt somit auch perfekt zur Außenoptik.

Bildergalerie: Mehr Leistung für den Audi R8 RWD
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top