Lamborghini Aventador LP 780-4 Ultimae

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Die Aventador-Baureihe von Lamborghini wird mit einer fulminanten Sonderedition in Pension geschickt, der Aventador LP 780-4 Ultimae ist dabei auch das bislang stärkste Aventador-Modell.

Der V12-Sportwagen von Lamborghini ist jetzt in einer finalen Edition als Aventador LP 780-4 Ultimae präsentiert worden. Insgesamt soll es 350 Exemplare vom Coupé und 250 vom Roadster geben.

(c) Lamborghini

Bei der Optik zeigt sich die Sonderedition nochmals im Detail geschärft und verfeinert, aber auch technisch hat der Supersportwagen einiges zu bieten. Er ist nochmals um 10 PS stärker als der Aventador SVJ.

Die Leistung des V12-Benzinmotors liegt nunmehr bei 780 PS (574 kW) und soll für noch beeindruckendere Fahrleistungen sorgen. Aus dem Stand heraus erreicht der dynamische Italiener die 100 km/h-Marke nach 2,9 Sekunden. Tempo 200 km/h steht nach 8,8 Sekunden am Tacho.

(c) Lamborghini

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 355 km/h ist er auch so schnell wie kein anderer Aventador. Die Kraft wird über einen Allradantrieb perfekt auf die Straße gebracht, die Schaltung erfolgt über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe.

(c) Lamborghini

Im Innenraum gibt es feinste Alcantara-Sitze mit “Ultimae”-Schriftzug auf der äußeren Seitenwange und Lamborghini-Logo in den Kopfstützen. Einen Preis hat man leider nicht verraten.

Bildergalerie: Lamborghini Aventador LP 780-4 Ultimae
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top