Premiere für Nissan Frontier und Pathfinder

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Nissan hat jetzt die neue Generation von Frontier und Pathfinder vorgestellt, die einen weiteren Baustein zur Erneuerung der Modellpalette darstellen.

Bei uns endet die Nissan-Modellpalette mit dem Nissan Navara und dem X-Trail, in Amerika haben diese beiden Modelle aber noch größere Brüder, den Frontier und den Pathfinder.

(c) Nissan

Beide sind jetzt in neuer Generation vorgestellt worden. Der Frontier kann als Full-Size-Pickup mit einem sehr modernen Design und markanten LED-Scheinwerfern aufwarten. Er wirkt auf jeden Fall um einiges moderner als der Vorgänger.

Im Innenraum hat sich der Pickup aber seinen rustikalen Stil behalten. Die Armaturenlandschaft zeigt zwar schon viel Pkw-Feeling, nur halt wie in Fahrzeugen, die nicht mehr ganz am neuesten Stand sind.

(c) Nissan

Beim Antrieb setzt Nissan auf einen 3,8 Liter-V6 mit 310 PS, der mit einer 9-Gang-Automatik kombiniert ist. Der neue Frontier wird auch wieder in einer 2WD- oder 4WD-Version und in verschiedenen Kabinenkonfigurationen erhältlich sein.

(c) Nissan

In einem ganz neuen Look und mit neuer Technik kommt auch der Nissan Pathfinder in Nordamerika auf den Markt. Der große SUV begeistert mit einem sehr dynamischen und markanten Design.

(c) Nissan

Während die Frontpartie dem neuen Nissan Rogue (der US-Version des X-Trail) sehr ähnlich ist, zeigt sich das Heck von einer gänzlich neuen Seite. Es wirkt sehr bullig und dennoch auch elegant und dynamisch. Hier haben sich die Designer wirklich was einfallen lassen.

(c) Nissan

Der Innenraum wirkt sehr luxuriös und modern, neben einem digitalen Tacho und einem großen Touchscreen steht auch ein Head-up-Display zur Verfügung.

(c) Nissan

Bei der Motorisierung setzt Nissan auf einen 3,5 Liter-V6 mit 284 PS, der ebenfalls mit einer 9-Gang-Automatik kombiniert wird. Das Allradsystem verfügt im neuen Pathfinder über einen Terrain Mode Selector, um jederzeit auf den passenden Untergrund reagieren zu können.

Beide Modelle sind in Nordamerika ab Sommer 2021 erhältlich, nach Europa werden sie aber nicht kommen.

Bildergalerie: Premiere für Nissan Frontier und Pathfinder
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top