Der neue Opel Combo-e Life

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Opel hat jetzt auch den Combo Life in einer rein elektrisch betriebenen Version vorgestellt, der Marktstart soll im Herbst 2021 erfolgen.

Zuerst hat Opel mit dem Combo-e die Hochdachkombi-Version für Handwerker präsentiert, jetzt hat man mit dem Combo-e Life auch die Version für Familien vorgestellt.

(c) Opel

Damit verbindet Opel Alltagsnutzen mit Komfort und Elektroantrieb. Nutzfahrzeug-Charakter kommt im elektrischen Hochdachkombi nämlich nicht auf, das Cockpit zeigt sich sehr modern und mit Digitaltacho und großem Touchscreen auf der Mittelkonsole.

Die technischen Daten sind gleich wie beim Nutzfahrzeug-Bruder. Auch der Combo-e Life wird vom bewährten Elektromotor mit 136 PS (100 kW) angetrieben. Dies reicht zum Sprint von 0 auf 100 km/h in 11,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 130 km/h elektronisch limitiert.

(c) Opel

Wie weit man mit der 50 kWh großen Batterie kommt, hat Opel noch nicht verraten. Dafür aber, dass eine Schnellademöglichkeit mit bis zu 100 kW Gleichstrom möglich ist. Dabei sollen 80 Prozent der Batterien in 30 Minuten geladen werden.

(c) Opel

Erhältlich ist der Combo-e Life ab Herbst 2021, die Kunden können dabei gleich zum Start aus zwei Längen mit bis zu sieben Sitzplätzen wählen. Preise werden vor dem Marktstart kommuniziert.

 

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top