Bestellstart für Ford S-Max und Galaxy Hybrid

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Ab sofort kann man Ford S-Max und Galaxy auch in einer Vollhybrid-Variante bestellen, die Systemleistung liegt bei 190 PS.

Jetzt werden auch die beiden “Raumfahrzeuge” von Ford, der S-Max und der Galaxy, mit einem Vollhybrid-Antrieb angeboten. Ein 2,5 Liter 4-Zylinder-Benzinmotor und ein Elektromotor liefern eine Systemleistung von 190 PS (140 kW).

(c) Ford

Beim S-Max liegt der Durchschnittsverbrauch bei 5,6 Litern pro 100 Kilometer, kurze Strecken sind dank der 1,1 kWh großen Batterie auch rein elektrisch möglich.

Der Galaxy Hybrid kommt auf eine Durchschnittsverbrauch von 5,8 Litern pro 100 Kilometer. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der Galaxy 10 Sekunden, der S-Max schafft den Paradesprint in 9,8 Sekunden.

(c) Ford

Dafür hat der Ford Galaxy beim Ladevolumen nie Nase vorn, er kann bis zu 2.339 Liter Gepäck transportieren, der S-Max schafft bis zu 2.020 Liter und ist damit ebenfalls gut für die große Reise geeignet.

(c) Ford

Preislich startet der Ford S-Max FHEV bei 47.850,- Euro, der Galaxy ist ab 50.850,- Euro erhältlich. Beide sind in den Ausstattungslinien Trend, Titanium, Vignale und Edition erhältlich, der S-Max zudem auch noch in der sportlichen ST-Line.

Weitere Infos zu Ford finden Sie unter www.ford.at

Bildergalerie: Bestellstart für Ford S-Max und Galaxy Hybrid
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top