Novitec bietet Tuning für den Ferrari F8 Tributo an

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Wem sein Ferrari F8 Tributo noch immer nicht sportlich genug ist, der kann ihn jetzt zur Leistungskur zu Novitec schicken.

Der Ferrari F8 Tributo ist schon im Serientrimm ein Auto, das viel Fahrspaß garantiert. Jene, die dennoch nicht genug Pferde unter der Haube haben, können jetzt bei Novitec den F8 Tributo tunen lassen.

(c) Novitec

Die Tuning-Spezialisten bieten verschiedene Leistungsstufen an, in der Top-Version kommt der Ferrari F8 Tributo auf eine Leistung von 802 PS (590 kW).

Der 3,9 Liter-8-Zylinder-Biturbo kann den Boliden damit in nur 2,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h befördern, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 340 km/h.

(c) Novitec

Neben der Leistungssteigerung bietet Novitec auch optische Änderungen an, so gibt es etwa spezielle Hightech-Schmiederäder oder aerodynamisch optimierte Komponenten in Sicht-Carbon.

(c) Novitec

Die Novitec Sportfedern und ein Interieur, welches ganz auf den Geschmack der Kunden abgestimmt wird, runden die Änderungen ab.

Bildergalerie: Novitec bietet Tuning für den Ferrari F8 Tributo an
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top