Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Audi bringt nun auch den Plug-in-Hybrid-Antrieb in die Q8-Baureihe, zur Wahl stehen zwei verschiedene Leistungsstufen.

Der Audi Q8 bekommt nun auch einen Plug-in-Hybrid-Antrieb, zur Wahl stehen zwei verschiedene Modelle. Beide haben einen 3,0 Liter-TFSI mit 340 PS (250 kW) an Bord, der von einem Elektromotor unterstützt wird.

(c) Audi

Beim Q8 55 TFSI e quattro liegt die Systemleistung bei 381 PS (280 kW) und das Systemdrehmoment bei 600 Nm. In 5,8 Sekunden sprintet man von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 240 km/h.

Noch flotter ist man im Q8 60 TFSI e quattro unterwegs, er verfügt über eine Systemleistung von 462 PS (340 kW) und ein Systemdrehmoment von 700 Nm.

(c) Audi

Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen bei diesem Modell nur noch 5,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt ebenfalls bei 240 km/h. Bis zu einer Geschwindigkeit von 135 km/h kann man bei beiden Modellen auch rein elektrisch unterwegs sein.

(c) Audi

Dennoch liegt mehr der Fahrspaß im Fokus, die 17,8 kWh große Batterie reicht nämlich nicht einmal für 50 Kilometer rein elektrische Fortbewegung. Im Schwächeren kommt man bis zu 47 Kilometer weit, im Stärkeren gar nur 45 Kilometer. Einen Preis hat Audi noch nicht verraten.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top