Der neue Ford EcoSport Active

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Die Active-Ausstattungsfamilie bekommt Zuwachs, ab sofort ist auch der EcoSport in Active-Ausstattung erhältlich.

Jüngstes Mitglied der “Active”-Familie von Ford ist nun der EcoSport Active. Dieses 5-türige Crossover-SUV ist in Kombination mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Benziner mit 92 kW (125 PS) und 6-Gang-Schaltgetriebe ab sofort bestellbar.

(c) Ford

Mit seinem unverwechselbaren Außen- und Innenstyling sowie erhöhter Bodenfreiheit und zusätzlichem Karosserieschutz unterstützt der EcoSport Active insbesondere freizeitorientierte Kunden dabei, das Beste aus ihrem aktiven Lebensstil zu machen.

“Die Kunden sagen uns, dass sie das Styling, das praktische Interieur und die Vielseitigkeit des Ford EcoSport sehr schätzen, weil er hervorragend zu ihrem Lebensstil passt. Daher freuen wir uns, das kompakte Lifestyle-SUV nun auch als Active-Variante anbieten zu können”, sagt Roelant de Waard, Vice President, Marketing, Sales & Service, Ford of Europe. “Dank zusätzlicher Ausstattungsmerkmale und eines noch robusteren Auftritts unterstützt der neue Ford EcoSport Active unsere Kunden bei der Verwirklichung ihrer Outdoor-Aktivitäten”.

Gemäß einer aktuellen Studie*, die im Auftrag der European Outdoor Group (EOG) realisiert worden war, gaben 70 Prozent der europaweit Befragten an, dass sie sich in ihrer Freizeit besonders auf Outdoor-Aktivitäten freuen. Insgesamt 86 Prozent waren der Meinung, dass Outdoor-Aktivitäten für ihr eigenes körperliches und seelisches Wohlbefinden unerlässlich seien. Mehr als die Hälfte der Befragten vermissten Aktivitäten im Freien, die im zurückliegenden Sommer wegen der Corona-Einschränkungen nicht oder nur teilweise wahrgenommen werden konnten.

Ford führt bis Ende dieses Jahres eine neue, transparente Verkaufsstrategie ein, die Kunden mehr Serienausstattung und ein insgesamt verbessertes Kauferlebnis bieten wird. Modelle, die im Rahmen dieser Neuerungen auf den Markt kommen, werden hauptsächlich in diesen drei Ausstattungsvarianten erhältlich sein:

– ST-Line – für Kunden, die einen sportlichen Stil bevorzugen, der von Ford Performance inspiriert ist,

– Titanium – für Kunden, die Luxus und hohen Komfort wünschen sowie

– Active – für Kunden, die maximale Vielseitigkeit und Abenteuer suchen.

Für ausgewählte Fahrzeugmodelle wie den Ford Fiesta und den Ford Focus werden außerdem die Varianten X und Vignale mit noch höherem Ausstattungsumfang angeboten.

Weitere Infos zu Ford unter www.ford.at

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top