Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Nach dem Coupé hat BMW nun auch die neue Generation des 4er Cabrios vorgestellt, der Marktstart ist für Frühling 2021 geplant.

Die neue Generation der BMW 4er-Reihe wird nun um eine Cabrio-Version erweitert. Das Design zeigt die neue BMW-Designlinie, bei der Front setzt man wieder auf den Biber-Überbiss-Look, während das Heck mit sehr runden Formen überaus dynamisch wirkt.

BMW 4er Cabrio (c) BMW

Im Vergleich zum Vorgänger bekommt das neue 4er Cabrio statt einem Stahlverdeck wieder ein klassisches Stoffverdeck. Es soll um 40% leichter sein, bei der Dämmung aber dem Stahlverdeck um nichts nachstehen.

Der Innenraum zeigt sich ganz im Stil des Coupés, jedoch gibt es auf Wunsch auch einen Nackenwärmer in den vorderen Kopfstützen und ein Windschott.

BMW 4er Cabrio (c) BMW

Zum Start wird das 4er Cabrio als 420i mit 184 PS (135 kW), als 430i Cabrio mit 258 PS (190 kW) als M440i xDrive Cabrio mit 374 PS (275 kW) oder als 420d Cabrio mit 190 PS (140 kW) erhältlich sein.

BMW 4er Cabrio (c) BMW

Ab Juli 2021 wird sich noch das 430d Cabrio mit 286 PS (210 kW) und ab November 2021 das M440d xDrive Cabrio mit 340 PS (250 kW) hinzu gesellen. Als Topmodell wird aber vermutlich auch wieder ein M4 Cabrio kommen.

Bildergalerie: Das neue BMW 4er Cabrio
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top