Bestellstart für den Opel Mokka

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Der neue Opel Mokka ist ab sofort mit Benzin-, Diesel- oder Elektromotor bestellbar, der günstigste Mokka startet bei 20.999,-Euro.

Mit dem Mokka bringt Opel erstmals einen kleinen SUV mit drei verschiedenen Antriebsvarianten auf den Markt. Die Kunden können ganz nach Geschmack zwischen Benzin-, Diesel- oder Elektroantrieb wählen.

(c) Opel

Bei der Ausstattung kann man zwischen dem Basismodell “Mokka” und den Linien Edition, Elegance, GS-Line und Ultimate wählen. Als günstigstes Modell startet der Mokka mit 1,2 Liter-Turbobenziner und 100 PS (74 kW) bei 20.999,- Euro.

Darüber rangiert der 1,2 Liter-Turbo mit 130 PS (96 kW), der in Edition-Ausstattung bei 23.099,- Euro startet. Der günstigste Diesel mit 110 PS (81 kW) kommt auf 23.559,- Euro, ebenfalls schon in Edition-Ausführung.

(c) Opel

Wählt man den 136 PS (100 kW) starken Mokka mit Elektroantrieb sollte man mindestens 34.439,- Euro einkalkulieren. Als teuerste Version schlägt sich der Mokka-e Ultimate mit 40.849,- Euro zu Buche.

(c) Opel

Bei den Modellen mit konventionellem Antrieb rangiert der 1,2 Liter-Turbo-Benziner mit 130 PS (96 kW) und 8-Gang-Automatik in Ultimate-Ausführung mit 31.629,- Euro als teuerstes Modell in der Preisliste. Die Auslieferung des neuen Mokka startet Anfang 2021.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top