Premiere für BMW M3 und M4 Coupé

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

BMW hat jetzt die sportlichsten Modelle der 3er-Limousine und des neuen 4er-Coupés präsentiert, es stehen jeweils zwei Versionen zur Wahl.

Die Tradition der sportlichen M-Modelle wird auch bei der neuen Generation von 3er-Reihe und 4er-Reihe fortgesetzt. Jetzt haben M3 und M4 Coupé ihre Premiere gefeiert.

BMW M3 und M4 Coupé (c) BMW

Optisch hat man dabei die 3er-Limousine dem 4er-Coupé angeglichen und statt der typischen BMW-Niere den neuen BMW-Bieber-Überbiss verbaut.

Bei beiden Modellen gibt es auch zusätzlich eine “Competition”-Version, die noch mehr Leistung hat und mehr Fahrspaß bieten soll. Der 3.0 Liter-6-Zylinder-Turbobenziner liefert im M3 und M4 Coupé 480 PS (353 kW) und verhilft beiden Modellen zu einem Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 4,2 Sekunden.

BMW M3 und M4 Coupé (c) BMW

Die Schaltung erfolgt über ein sportlich abgestimmtes manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe. Die Competition-Versionen verfügen über 510 PS (375 kW) und werden serienmäßig mit einer 8-Gang-Automatik ausgeliefert. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen bei diesen Modellen nur 3,9 Sekunden.

BMW M3 und M4 Coupé (c) BMW

Alle vier Versionen sind serienmäßig 250 km/h schnell, mit dem optionalen M Driver’s Package kann die Höchstgeschwindigkeit aber auf 290 km/h erhöht werden.

Ab dem Sommer 2021 sollen die Competition-Versionen zudem erstmals auch mit einem M xDrive Allradsystem erhältlich sein. Der Innenraum zeigt sich bei allen Versionen ebenfalls ganz im M-Sport-Trimm.

BMW M3 und M4 Coupé (c) BMW

Auf Wunsch gibt es erstmals auch das M Race Track Package, welches das Fahrzeuggewicht um 25 Kilogramm reduziert. Im Paket enthalten sind M Carbon Schalensitze, spezifische M Leichtmetallfelgen und eine M Carbon-Keramik-Bremse.

Preise für die neuen Topmodelle hat BMW noch nicht verraten, der Marktstart erfolgt aber auch erst Ende März 2021. Bis dahin hat man also Zeit zu sparen und sich an die neue Frontpartie zu gewöhnen.

 

Bildergalerie: Premiere für BMW M3 und M4 Coupé
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top