Der neue Subaru Impreza e-Boxer

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mit dem Impreza e-Boxer bringt Subaru jetzt sein drittes Hybridmodell auf den Markt.

Nach dem Forester und dem XV bekommt nun auch der Impreza den e-Boxer-Antrieb, der einen 2,0 Liter-Benzinmotor mit einem Elektromotor kombiniert.

(c) Subaru

Die Leistung liegt auch bei diesem Modell bei 150 PS (110 kW), und der e-Boxer ist eine Ergänzung zum weiterhin erhältlichen 1,6 Liter-Benziner im Impreza.

Durch den Hybridantrieb soll der Impreza aber von unten heraus spritziger sein, dafür aber weniger Benzin konsumieren. Bei der Ausstattung kann man zwischen den Modellen Style und Style Navi wählen.

(c) Subaru

Der Impreza e-Boxer Style ist ab 31.490,- Euro, der Style Navi ab 33.490,- Euro erhältlich. Beide Modelle verfügen serienmäßig über Voll-LED-Scheinwerfer, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, einen 8″-Touchscreen und Sitzheizung.

(c) Subaru

Im Style Navi sind neben dem Navigationssystem auch noch ein schlüsselloser Zugang, eine Frontkamera, ein Spurwechsel- und Querverkehrassistent und ein Fernlichtassistent an Bord.

Weitere Infos zu Subaru finden Sie unter www.subaru.at

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top