Die neue Harley-Davidson Street Rod für 2017

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mit der neuen Street Rod präsentiert Harley-Davidson für die Saison 2017 das zweite 750er-Modell der Street Baureihe.

Die neue Harley macht im Gewühl der City eine ebenso gute Figur wie auf gewundenen Landstraßen jenseits der Städte.

(c) Harley-Davidson

Ihr modifizierter High Output Revolution X 750 Motor dreht höher als das bisherige 750er-Triebwerk und bietet im Vergleich zu jenem ein Plus an Drehmoment im mittleren, und mehr Leistung im oberen Drehzahlbereich. Die Leistung liegt bei 71 PS (52 kW).

Den V2 montierte Harley-Davidson in ein Fahrwerk mit geschärfter Geometrie und fahraktiver Sitzposition. Den dynamischen Qualitäten von Motor und Chassis entsprechen die Upgrades, die den Fahrwerkkomponenten, der ABS-Bremsanlage und den Rädern zugutekommen.

(c) Harley-Davidson

Darüber hinaus beeindruckt die neue Street Rod mit einem eigenständigen, kraftvollen Design, das Anleihen bei Flat Track Racern und beim Dark Custom Styling von Harley-Davidson macht.

Die neue Harley startet im April 2017 und ist ab 9.615,- Euro erhältlich.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top