Modelljahr 2017 bei Harley-Davidson

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Mehr Leistung, mehr Komfort, mehr Präzision: Mit der Touring Baureihe für das Modelljahr 2017 setzt Harley-Davidson erneut Maßstäbe im Touring-Segment.

Alle neuen Harley-Davidson Tourer sind mit dem völlig neu konstruierten Milwaukee-Eight Motor, dem neunten Big Twin in der Unternehmensgeschichte, ausgestattet und warten mit neuen Fahrwerkskomponenten an Vorder- und Hinterrad auf.

(c) Harley-.Davidson
(c) Harley-.Davidson

Harley-Davidson bietet den Milwaukee-Eight in zwei Hubraumkategorien an: als Milwaukee-Eight 107 (107 Kubikzoll/1.745 cm³) und Twin-Cooled Milwaukee-Eight 107 (107 Kubikzoll/1.745 cm³) für die Serienmodelle sowie als Twin-Cooled Milwaukee-Eight 114 (114 Kubikzoll/1.868 cm³) für die in limitierter Auflage hergestellten Touring Sondermodelle der Harley-Davidson Custom Vehicle Operations (CVO).

Im Modelljahr 2017 stellt Harley-Davidson außerdem in Europa der Tri Glide Ultra ein zweites Trike an die Seite. Dabei handelt es sich um den Freewheeler, der mit einem besonders cleanen Customdesign aufwartet und vom neuen Milwaukee-Eight Motor angetrieben wird.

(c) Harley-.Davidson
(c) Harley-.Davidson

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top