Der neue Lotus Elise Sport und Elise Sport 220

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge
Autoguru.at auf Facebook

Lotus hat jetzt mit der Elise Sport und Elise Sport 220 zwei neue Versionen seines kleinen Spaßmachers vorgestellt.

Vor 20 Jahren hat Lotus mit dem Elise wieder einen kleinen Roadster auf den Markt gebracht, die aktuelle Version wird jetzt wieder aufgefrischt und um zwei neue Versionen erweitert.

(c) Lotus
(c) Lotus

Die beiden neuen Modelle wurden beim Design nur ganz leicht verändert, haben aber beide um rund 10 Kilogramm abgespeckt. Der Lotus Elise Sport bringt 866 Kilogramm auf die Waage, der Sport 220 ist mit 914 Kilogramm ebenfalls noch ein Leichtgewicht.

Adaptiert wurde auch der Innenraum, der jetzt neue Bezüge und Materialien bekommen hat und so noch sportlicher, aber auch hochwertiger wirkt.

(c) Lotus
(c) Lotus

Die Leistung des Lotus Esprit Sport liegt bei 136 PS (100 kW) und ermöglicht einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden. Top Speed ist 204 km/h. Noch flotter ist der Lotus Esprit Sport 220, der über 220 PS (162 kW) verfügt.

(c) Lotus
(c) Lotus

Damit schafft der kleine Roadster die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,6 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 234 km/h.

Bestellungen für die beiden neuen Modelle werden ab Dezember entgegen genommen, die Auslieferung startet dann Anfang 2016.

Bildergalerie: Der neue Lotus Elise Sport und Elise Sport 220
Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Scroll to Top