Der neue Skoda Octavia Scout

Auch die neue Generation des Skoda Octavia wird wieder in einer Scout-Version erhältlich sein, erstmals auch nur mit Frontantrieb.

Kombis im Offroad-Look erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, kein Wunder also, dass auch Skoda bei der neuen Octavia-Generation wieder eine Scout-Version auf den Markt bringt.

(c) Skoda

Der robuste Offroad-Look ist auch bei der neuen Generation erhalten geblieben, die geschliffenen Kanten machen sie aber noch dynamischer als bisher.

Als neue Top-Motorisierung kommt ein neuer 2,0 TDI EVO mit 200 PS (147 kW) auf den Markt, zudem ist der Octavia Scout auch erstmals nur mit Frontantrieb erhältlich.

(c) Skoda

Hier stehen ein 2,0 TDI mit 115 PS (85 kW) oder ein 1,5 TSI mit 150 PS (110 kW) zur Wahl. Der 150 PS TSI ist auch in einer e-TEC-Version mit 7-Gang-DSG-Getriebe und Mild-Hybrid-Technik wählbar.

(c) Skoda

Der 2,0 TSI mit 190 PS (140 kW), der 2,0 TDI mit 150 PS (110 kW) und der 2,0 TDI EVO mit 200 PS (147 kW) sind immer mit Allradantrieb und 7-Gang-DSG-Getriebe kombiniert. Der Marktstart ist für Herbst 2020 geplant.

Werbung
Impressum