Bestellstart für den Land Rover Defender 90

Nach dem Land Rover Defender 110 ist jetzt mit dem Defender 90 auch die kurze Version des neuen Offroaders bestellbar.

Die neue Generation des Land Rover Defender verbindet modernste Technik und Retro-Design. Der neue Defender soll auch offroad seinem Urahn um nichts nachstehen.

(c) Land Rover

Bislang konnte man schon die Langversion des neuen Defender bestellen, ab sofort ist mit dem Defender 90 auch die Kurzversion bestellbar.

Preislich startet der Defender 90 bei 59.065,- Euro und ist damit nicht gerade ein Schnäppchen, aber immerhin doch um einiges günstiger als der mindestens 66.580,- Euro teure Defender 110.

(c) Land Rover

Unter der Haube der Basisversion steckt ein 2,0 Liter-Dieselmotor mit 200 PS (147 kW), die Schaltung erfolgt über eine 8-Gang-Automatik.

(c) Land Rover

Wahlweise gibt es auch einen Diesel mit 240 PS (177 kW), einen 2,0 Liter-Benziner mit 300 PS (221 kW) oder einen 3,0 Liter-6-Zylinder-Benziner mit 400 PS (294 kW).

Werbung
Impressum