Nissan frischt NV300 und NV400 auf

Für das neue Modelljahr spendiert Nissan seinen Transportern eine Auffrischung und neue Motoren.

Die leichten Nutzfahrzeuge von Nissan gehen mit aufgewertetem Interieur und verbesserten Motoren ins neue Modelljahr. Ein Highlight für Vielfahrer ist dabei die Smartphone-Integration via Apple CarPlay und Android Auto.

(c) Nissan

Der NV300 kann zudem mit Dieselmotoren mit einer Leistung von 95 PS (70 kW) bis 170 PS (125 kW) geordert werden, die beiden Top-Versionen stehen auch mit einem Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung.

Beim größeren NV400 hat man nun 2,3 Liter-Dieselmotoren mit einer Leistungsspanne von 135 PS (99 kW) bis 180 PS (132 kW) im Programm.

(c) Nissan

Wer sich für die Version mit 150 PS oder 180 PS entscheidet, kann auch auf ein automatisiertes Quick-Shift-Getriebe zurück greifen.

Ein neu gestaltetes Cockpit rundet beim NV400 die Änderungen für das neue Modelljahr ab.

Werbung
Impressum