Der neue Audi e-tron Sportback

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge

BMW X7 Edition Dark Shadow

Jeep Wrangler Rubicon 392 Concept

Neue Motoren für den Range Rover Sport

Autoguru.at auf Facebook

Mit dem e-tron Sportback hat Audi jetzt eine zweite Karosserievariante des rein elektrisch angetriebenen e-tron präsentiert.

Audi erweitert die e-tron-Modellpalette um den e-tron Sportback. Wie schon beim Q3 Sportback, zeigt sich auch der e-tron Sportback mit einer coupéähnlichen Linienführung.

(c) Audi

Während die Frontpartie noch gleich bleibt, fällt die Dachlinie ab der B-Säule flacher ab und endet in einem dynamischer gestalteten Heck. Das Ladevolumen soll aber bei großzügigen 615 bis 1.655 Litern liegen.

Der Audi e-tron Sportback wird zum Start mit zwei verschiedenen Motorisierungen erhältlich sein. Topmodell ist der 55 quattro mit 95 kWh großer Batterie und 360 PS (265 kW) Leistung.

(c) Audi

Darunter rangiert der 50 quattro mit 313 PS (230 kW) starkem Elektromotor und 71 kWh großer Batterie. Die maximale Reichweite liegt bei 446 Kilometern nach WLTP-Norm für die Version mit 95 kWh-Batterie.

(c) Audi

Der Schwächere muss sogar schon nach 347 Kilometern wieder an die Steckdose, was nicht gerade eine Glanzleistung ist. Erhältlich ist der e-tron Sportback ab Frühling 2020.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Dienstag, 5 Mai, 2020

Die Geschichte des Toyota MR2

Mit dem MR2 hat Toyota im Jahr 1984 einen kleinen Mittelmotor-Sportwagen auf den Markt gebracht, der sofort zum Hit geworden ist.
Dienstag, 5 Mai, 2020

Kooperation seit 2014: Peugeot und Focal

Langjährige Entwicklung und Spezifikationen bei jedem Modell sorgen für bestmögliche Soundkulissen.
Donnerstag, 20 Februar, 2020

Premiere für den neuen Hyundai i20

Hyundai hat jetzt die neue Generation des i20 präsentiert, die noch sicherer, komfortabler und sparsamer als bisher sein soll.
Freitag, 15 Mai, 2020

Peugeot 208 GT-Line PureTech 100 EAT8 – Testbericht

Die neue Generation des Peugeot 208 zeigt sich noch dynamischer. Wir verraten in unserem Test, was der kleine Löwe aus Frankreich sonst noch zu bieten hat.
Dienstag, 5 Mai, 2020

50 Jahre Citroen SM

Mit der Präsentation des SM auf dem Genfer Autosalon 1970 brachte Citroen die Automobilwelt zum Staunen.
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top Cookie-Box-Einstellungen