Premiere für den neuen Honda Jazz

Die neue Generation des Honda Jazz hat jetzt in Tokio ihre Premiere gefeiert, erstmals kommt er mit Hybridantrieb zu uns.

Der neue Honda Jazz hat mit seinem Vorgänger nur noch den Namen gemeinsam. Optisch wirkt der neue Jazz deutlich harmonischer, die eckigen Kanten sind runden Formen gewichen.

(c) Honda

Auch der Innenraum wirkt sehr modern und bietet ein digitales Cockpit sowie einen hoch positionierten Touchscreen. Viele Ablagen runden den praktischen Nutzwert des Kleinwagens ab.

Erstmals wird der neue Jazz serienmäßig mit der „Two-Motor“-Hybridtechnologie ausgestattet sein. Genaue Spezifikationen zum Hybrid-Antrieb hat Honda leider noch nicht verraten.

(c) Honda

Premiere feiert auch die „Crosstar“-Version des Jazz. Damit bringt auch Honda im Kleinwagensegment ein Fahrzeug im Offroad-Look auf den Markt.

(c) Honda

Durch die etwas höhere Sitzposition soll der neue Honda Jazz auch mehr SUV-Feeling bieten. Der Marktstart in Europa ist für Mitte 2020 geplant.

Werbung
Impressum