Neuer Opel Vivaro ist ab sofort bestellbar

Die dritte Generation des Opel Vivaro ist ab sofort bestellbar, der Vivaro steht in drei Längen zur Verfügung.

Der Opel Vivaro teilt sich jetzt die Plattform nicht mehr mit dem Renault Trafic, sondern mit seinen Brüdern aus dem PSA-Konzern.

(c) Opel

Erhältlich ist das Nutzfahrzeug in drei Längen und als Cargo, Doppelkabine, Kombi und als reines Fahrgestell für individuelle Aufbauten.

Der Einstiegsspreis für den neuen Opel Vivaro liegt bei 20.360,- Euro exkl. Steuer, dafür bekommt man die 460 cm lange „Small“-Version mit dem 102 PS (75 kW) starken 1,5 Liter-Dieselmotor.

(c) Opel

Die Version mit Doppelkabine startet bei 27.360,- Euro exkl. Steuer und der Vivaro Kombi bei 30.980,- Euro inkl. Steuern.

Werbung
Impressum