Volvo frischt den XC90 auf

Für das neue Modelljahr spendiert Volvo dem XC90 ein Update und macht ihn um bis zu 15% sparsamer.

Das Volvo SUV-Flaggschiff, der XC90, bekommt für das neue Modelljahr ein kleines Facelift und ein technisches Update spendiert.

(c) Volvo

Optisch erkennt man den ab Mai 2019 produzierten XC90 nur an kleinen Details wie etwa neuen Felgen, Farben und einem leicht modifizierten Kühlergrill.

Mehr Neuheiten gibt es auf technischer Seite, erstmals werden die XC90-Motoren mit einem Mildhybrid-System kombiniert, das bis zu 15 Prozent Kraftstoffersparnis bringen soll.

(c) Volvo

Zudem gibt es ein neues Notbremssystem mit Lenkunterstützung und ein Infotainmentsystem, das nun auch mit Apple Car Play kompatibel ist.

(c) Volvo

So aufgefrischt soll der XC90 wieder neue Kunden ansprechen, erhältlich ist er ab Frühsommer 2019.

Werbung
Impressum