Facelift für den Jaguar XE

Für das neue Modelljahr spendiert Jaguar dem XE ein Facelift und einen Innenraum im Stil des I-Pace.

Der Jaguar XE wird ab Juni in frisch gelifteter Version erhältlich sein. Zu erkennen ist der überarbeitete XE an neu gestylten Front- und Heckstoßfängern sowie Voll-LED-Leuchten mit markanter Lichtsignatur.

(c) Jaguar

Komplett überarbeitet zeigt sich der Innenraum, der das Touch pro Duo Infotainment System mit den zwei Touchscreens, und den Digitaltacho mit 12,3″ Diagonale vom I-Pace bekommen hat.

Jaguar hat auch die Motoren überarbeitet, die jetzt noch mehr Effizienz bieten sollen. Alle Motoren sind zudem jetzt serienmäßig an eine 8-Gang-Automatik gekoppelt.

(c) Jaguar

Weitere technische Änderungen sollen für noch mehr Fahrspaß, Komfort und Sicherheit sorgen. Mit einem Verbrauch von nur 4,9 Litern ist der Basismotor mit 180 Diesel-PS die sparsamste XE-Version.

(c) Jaguar

Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen, der sparsamste XE ist zugleich auch der günstigste und ab 46.500,- Euro bestellbar.

Werbung
Impressum