Dodge Super Charger mit 1.000 PS

Auf der SEMA hat Dodge den 1968 Dodge Super Charger Concept mit dem neuen „Hellephant“ 426 Supercharged-Motor von Mopar präsentiert.

Einen Mix aus Nostalgie und modernster Technik hat Dodge auf der SEMA 2018 in Las Vegas gezeigt. Das Concept Car „1968 Dodge Super Charger“ ist ein Mix aus dem 1968er Dodge Super Charger und modernster Technik.

(c) FCA

Optisch zeigt sich das Concept Car nochmals deutlich bulliger als das Original von 1968, zudem gibt es moderne LED-Scheinwerfer und einen noch muskulöseren Auftritt als damals.

Der Innenraum zeigt sich ebenfalls im Retro-Look und verbindet die klassischen Armaturen von damals mit neuen Anzeigen und Materialien.

(c) FCA

Das Highlight ist aber sicher der „Hellephant“ 426 Supercharged-Motor, der unter der Haube schlummert. Der bewährte HEMI-V8 ist dabei von Mopar adaptiert worden und leistet nun 1.000 PS.

(c) FCA

Das Kit für die Leistungssteigerung soll ab dem ersten Quartal 2019 für Dodge-Modelle verfügbar sein, genauere Details dazu hat man leider noch nicht verraten.

Werbung