Neue Motoren für den Dacia Duster

Der Dacia Duster bekommt zwei neue Benzinmotoren und die neue Generation des Infotainmentsystems.

Dacia erweitert die Duster-Modellreihe um zwei neue Benzinmotoren, die für noch mehr Fahrspaß beim dem kompakten SUV sorgen sollen.

(c) Renault Communications

Die Kunden können zukünftig den Duster auch mit einem 1,3 Liter TCE-Motor mit 130 oder 150 PS wählen. Ab Mitte 2019 stehen die beiden Motoren auch mit Allradantrieb zur Verfügung, zum Start gibt es nur Frontantrieb.

Für das neue Modelljahr gibt es zudem die neue Evolutionsstufe des Media-NAV-Infotainmentsystems, das nun über eine Smartphone-Integration verfügt.

Werbung