Mitsubishi zeigt e-Evolution Concept in Tokio

Auf der Tokyo Motor Show wird Mitsubishi mit dem e-Evolution Concept einen Ausblick auf einen Elektro-SUV geben.

Nachdem Mitsubishi mit dem Eclipse Cross Anfang 2018 das erste neue Serienmodell seit langem auf den Markt bringt, widmen sich die Japaner nun wieder den Concept Cars.

(c) Mitsubishi

Mit dem e-Evolution Concept zeigt Mitsubishi auf der Tokyo Motor Show, wie ein rein elektrisch betriebener SUV der Zukunft aussehen könnte.

Die Mischung aus SUV und Coupé soll dabei nicht nur optisch für viel Dynamik sorgen, auch beim Antrieb verspricht Mitsubishi viel Fahrspaß bei hoher Effizienz.

(c) Mitsubishi

Insgesamt sollen drei Elektromotoren zum Einsatz kommen, wobei einer für den Antrieb der Vorderachse zuständig ist und die anderen beiden die hinteren Räder mit Energie versorgen. Ob es das Concept Car bis in die Serie schafft, werden wir in ein paar Jahren sehen.

 

Werbung
Impressum