BMW präsentiert M8 GTE für die Rennstrecke

BMW wird nächstes Jahr den M8 GTE bei der FIA WEC an den Start bringen und damit auch bei den 24 Stunden von Le Mans dabei sein. 

Noch bevor der die neue 8er-Reihe ihre Premiere gefeiert hat, präsentierte BMW schon eine Motorsport-Version seines neuen Luxuscoupés. 

(c) BMW

Der BMW M8 GTE wird ab der Saison 2018 bei dem FIA World Endurance Championship mit dabei sein. In diesem Rahmen feiert BMW Motorsport auch seine Rückkehr zu den legendären 24 Stunden von Le Mans. 

Angetrieben wird der Sportwagen von einem 4,0 Liter V8 mit TwinPower Turbotechnologie. DieBasisleistung liegt bei über 500 PS. 

(c) BMW

Der 498 cm lange Rennwagen soll auch eine perfekte Straßenlage bieten und so in der Rennserie auch für Siege der Teilnehmer sorgen. 

Ob diese Rechnung auch aufgeht, wird man nächstes Jahr bei den Rennen der FIA WEC sehen.  

Werbung
Impressum