Jetzt vier Jahre Garantie bei Harley-Davidson

Harley-Davidson gibt ab sofort vier Jahre Garantie auf Neumaschinen ohne Kilometerbegrenzung.

Vertrauen ist gut, Garantie ist besser, denn wer weiß, dass er sich im Falle eines Falles zu 100 Prozent auf Hersteller und Produkt verlassen kann, der lehnt sich in aller Gemütsruhe zurück, während anderen Schweißperlen auf der Stirn wachsen. Deswegen erhöht

(c) Harley Davidson

(c) Harley Davidson

Harley-Davidson ab sofort die zweijährige Garantie, die bislang auf sämtliche Neufahrzeuge gegolten hat, in Österreich auf vier Jahre.

Bei Funktionsmängeln innerhalb dieser Periode verpflichtet sich Harley-Davidson, die Funktionsfähigkeit der Maschine kostenlos wiederher-zustellen – unabhängig vom Kilometerstand und unabhängig davon, ob der Mangel zum Zeitpunkt des Verkaufs bereits bestanden hat oder nicht. Die Bedingungen sind im Garantieschein festgehalten. In Kooperation mit der CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Europas erfahrenstem Garantie-Anbieter, wickelt das US-Unternehmen die beiden zusätzlichen Jahre ab.

„Wir sind zu 100 Prozent von der Qualität und Robustheit unserer Produkte überzeugt“, erläutert Bernd Köhler, Country Operations Manager,Harley-Davidson Financial Services, „daher fiel es uns leicht, die Entscheidung für zwei zusätzliche Garantiejahre zu treffen“. „Für unsere Kunden gehen die beiden zusätzlichen Jahre mit einem weiteren Plus an Sicherheit einher“, fügt Frank Klumpp, Marketing Director, Harley-Davidson Germany, Austria und Switzerland, hinzu. „So stärken wir einmal mehr das Vertrauen in unsere Marke.“

Werbung
Impressum