Der neue Honda Ridgeline

Schlagwörter
Die Neuesten Beiträge

Neue Motoren für den Range Rover Sport

BMW X7 Edition Dark Shadow

Der neue Mercedes eVito Tourer

Alle Infos zum neuen Toyota Yaris

Autoguru.at auf Facebook

Auf der Auto Show in Detroit hat Honda jetzt die neue Generation des Ridgeline präsentiert.

Mit dem Ridgeline hat Honda in Nordamerika auch einen Mid-Size-Pickup am Markt, in Detroit wurde jetzt die neue Generation des Ridgeline präsentiert.

(c) Honda
(c) Honda

Im Vergleich zum Vorgänger wirkt der neue Ridgeline noch eleganter, vor allem die dem Pilot angeglichene Frontpartie wirkt für einen Pickup sehr nobel.

Auch der Innenraum zeigt sich jetzt noch luxuriöser und bietet jede Menge Komfort. Honda wendet sich mit dem Ridgeline auch nicht so sehr an die Handwerker, sondern eher an Kunden, die die Vorzüge eines Pickups schätzen, dabei aber PKW-Komfort genießen möchten.

(c) Honda
(c) Honda

Der Ridgeline verfügt auch über die “Magic Seats”, bei denen sich die Sitzfläche der hinteren Sitze hochklappen lässt, damit höhere Gegenstände gut transportiert werden können.

(c) Honda
(c) Honda

Angetrieben wird der Pickup von einem 3,5 Liter-V6, der mit einer 6-Gang-Automatik kombiniert wird. Der neue Ridgeline verfügt auch über ein Kollisionswarnsystem, Spurhalteassistenten und weitere Assistenzsysteme.

Empfohlene Beiträge auf Autoguru.at:
Montag, 22 Juni, 2020

VW Golf 8 Style TSI – Testbericht

Die neue Generation des VW Golf soll wieder Maßstäbe im Segment setzten. Ob dies auch wirklich gelingt, verraten wir in unserem Test.
Donnerstag, 28 Mai, 2020

Toyota im April beliebteste japanische Marke

Auch der April ist in Österreich vom Corona-Virus gezeichnet und das hat erneut bei den Neuzulassungen massive Spuren hinterlassen.
Montag, 30 März, 2020

Bestellstart für den Opel Insignia

Der frisch renovierte Opel Insignia ist ab sofort als Grand Sport und Sports Tourer bestellbar.
Dienstag, 3 März, 2020

Der neue Porsche 911 Turbo S

Mit dem 911 Turbo S bringt Porsche jetzt ein neues Topmodell der 911er-Baureihe auf den Markt.
Dienstag, 5 Mai, 2020

Ford macht Autos leiser

Ford hat bei der Entwicklung des neuen Kuga die Geräusche im Innenraum reduziert – dabei kam eine umfassende “Flüsterstrategie” zum Einsatz.
Schlagwörter
Autoguru.at auf Facebook
Diesen Beitrag teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Scroll to Top Cookie-Box-Einstellungen